Profil & Kenntnisse

Berufliche Praxis

seit 2017

Professor für Web-Development und Game-Engineering an der Hochschule Mannheim, Fakultät für Informatik

seit 2010

freiberufliche Tätigkeit Autor, Berater, Coach & Sachverständiger

2010 - 2017

Professor der Medieninformatik an der Hochschule Reutlingen, Fakultät Informatik für den Studiengang Medien- und Kommunikationsinformatik (MKI)

2010 - 2015

Mitglied im Aufsichtsrat der GFU Cyrus AG, Köln

2008 - 2010

Anstellung bei der GFU Cyrus AG, Köln als Trainer und Berater mit Fokus auf die Grundlagenausbildung der Programmierung und Modellierung

2001 - 2008

selbständige Tätigkeit als Berater, Systemanalytiker & Programmierer von der Web-Anwedung bis hin zur Automatisierungstechnik

2004 - 2008

Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Siegen in der Fachgruppe Betriebssysteme und verteilte Systeme; Betreuung der Übungen in der Informatik-Grundlagenausbildung (Programmierung, Modellierung, Rechnernetze) und eigene Angebote zu Seminaren der Automatisierungstechnik, vorwiegend Echtzeit & Motion Control

2003 - 2004

Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Siegen am Institut für Didaktik der Informatik und E-Learning im BMBF-Projekt SIMBA: Schlüsselkonzepte der Informatik in multimedialen Bausteinen unter besonderer Berücksichtigung der spezifischen Lerninteressen von Frauen

2001 - 2002

Werksstudent im BMBF-Projekt Control-Net des FB Elektrotechnik der FH Köln, Abt. Gummersbach mit der Aufgabe der Konzeption und Realisierung einer web-basierten Zugangsadministration mit Benutzerverwaltung

2000 - 2001

Praxissemester bei der Unitechnik AG in Wiehl in der Abteilung Prozessinformatik mit dem Fokus auf Remote-Logins in automatisierte Anlagen

aktuelle Weiterbildungen

04. + 08.07.2021

Teilnahme am Seminar Professionelles Handeln im Kontext von Trauma und Traumareaktionen

10. - 13.01.2021

MHFA-Zertifizierung als Ersthelfer für psychische Gesundheit

23.11.2020

GHD: Lehr-Lern-Arrangements mit, über und durch digitale Medien

Ausbildung

2013

Verbeamtung als Landesbeamter auf Lebenszeit in Baden-Württemberg durch die Hochschule Reutlingen

2008

Promotion zum Dr. rer. nat. an der Universität Siegen

2003 - 2004

Studium der Angewandten Informatik mit Anwendungsfach Medienwissenschaft an der Universität Siegen mit dem Abschluß Dipl.-Inf. durch Zusatzleistungen

2002 - 2003

Studium der Medieninformatik an der University of Applied Sciences Cologne mit dem Abschluß M. Sc. in Media Informatics

1998 - 2002

Studium der Technischen Informatik an der FH Köln, Abt. Gummersbach mit dem Abschluß Dipl.-Inform. (FH)

Konzepte & Methoden der Informatik

Börsenhandel & Handelssimulationen

virtuelle 2D-, 2.5D- und 3D-Welten mit Bewegung und Interaktion in diesen Welten

Game-Engines wie Godot, Unity und Unreal und Anwendungen darin

Game-Engineering, Serious Games, Gamification-Ansätze, E-Learning, Blended Learning, MOOC

Globalstrategiespiele & Evaluation neuer Gaming-Konzepte

Suchmaschinenoptimierung SEO & Social Media Marketing SMM

Medien und Gesellschaft: Veränderung der Kommunikationsformen, Durchdringung der neuen Medien in den Alltag, Internet of Things, Industrie 4.0

Digitalisierung und Automatisierung technikfremder Fachdomänen, beispielsweise in den Sozial- und Geisteswissenschaften

Angriffstechniken & Abwehrmaßnahmen im Kontext der IT-Sicherheit

Antriebstechnik und Motion-Control mit Fokus auf isochroner Echtzeit

Verbindung von automatisierten Produktionsanlagen mit der Leitebene auf PC-Basis

prozedurale & objektorientierte Denkweise

Erstellung von Internet-Portalen mit mehreren Berechtigungsstufen

Entwicklung von 2-/3-/4-tier Web-Anwendungen, lokalen & verteilten Anwendungen

agile und strukturierte Anforderungsermittlung zusammen mit dem Kunden

Geschäftsprozessanalyse GPA, Interview-Techniken und SWOT-Analyse

Geschäftsprozessmodellierung GPM und Optimierung von Geschäftsprozessen GPO

Fachliche Modellierung im Rahmen einer objektorientierten Analyse OOA

Technische Modellierung im Rahmen des objektorientierten Designs OOD

Entwurfs- & Architekturmuster wie Observer, Adapter, Strategie sowie MVC & MVP

agile Software-Entwicklung, insbesondere Kanban, Scrum, Extreme Programming & Peer Programming

E/R-Datenmodellierung und Datenbank-Anbindungen via JDBC & JPA

(Programmier-)sprachen

Java, JSP, Servlets

HTML5, CSS3, JavaScript, PHP, Node.js, Express.js, Socket.IO

Netzwerkprotokolle aller Art

Modellierungssprachen wie UML2 & BPMN

erweiterte ereignisgesteuerte Prozessketten eEPK

Structured Query Language SQL

Soft-Skills

Moderation zwischen IT- & Fachabteilungen

effektive Präsentationstechnik

Einstieg in wissenschaftliches & wirtschaftliches Arbeiten

Zeit- & Resourcenmanagement

Sprachkenntnisse

Deutsch: Muttersprache

Englisch: gut

weitere Interessen

rundenbasierte Strategiespiele & Schach

Politik, Wirtschaft & interkultureller Austausch